Eintrag hinzufügen
14.12.2017 10:54
Willkomen in unserem Gästebuch. Hier können Sie einen Beitrag hinterlassen.
Bisherige Einträge: 67   Einträge pro Seite: 15   Nächste Seite
Name Kommentar
67)Inge Ruthenbeck
inru46@web.de
ich wo schon lang nit mieh op dä Sigg. Wat meet eijentlich dä Jupp?

Leev Jröß et Inge

Hallo Inge,
däm Jupp jeht et jot, dä wunnt jetz en Brauwiehler, nit mieh in Iowa/USA.

8.8.2016 18:30 Host: dslb-094-222-100-053.094.222.pools.vodafone-ip.de
66)Lieselotte Marong
Lieselotte.marong@aol.com
Ich söke "Dat Schmetterlings-Kleed" (Kleid)
Do wod verzällt wie en kölsche Schneiderin ne fiese Fleck om Huhzickskleid mit ner Schmetterlings-Applikation verdeck hät und keener hätt dat Unglöck bemerk (Tintefleck oder esu).
Wer mer de Text zuschecke künnt ez ens danke dofür.

14.8.2015 16:30 Host: aftr-37-201-192-113.unity-media.net
65)inge
inru46@web.de
Kennt einer dä Text vun dem Jan van Wehrt marsch. Mir sinn kölsche Junge wie dä Jahn vun Wehrt.....

wööd mich freue wenn einer do ess dä me dä jevve künnt!!!!!!

danke Jrös üch Inge

17.2.2015 10:32 Host: dslb-088-074-247-201.088.074.pools.vodafone-ip.de
64)inge
inru46@web.de
Kann mir einer saje op et dat Leed von Jan un griet jitt. Ich han schon üvverall jeluhrt un nix jefunge.
Vieleich kennt einer vun üch das Leed.

Saje jetz schon danke

leev Jrös Inge

Antwoot: Hallo Inge, jangk ens op: Kölsch-AGS.de op de rächte Sick unger Jan & Griet jitt et ne Link op de Musik u de Text.

14.2.2015 18:35 Host: dslb-088-074-247-201.088.074.pools.vodafone-ip.de
63)Peter Kegler
klangundkunst@aol.com
Hallo leeve Lück, ich suche schon lange den Text von: Isch bin ene Kölsche Jung, watt willste maache....
hat der Hans Süper bei seinem Abschied von der Bühne mal im WDR von sich gegeben.( Isch han schon widder wasser in de augen)

Hallo leeven Pitter,
he kütt dä Text, er is üvrijens vun däm kölsche Komponist Fritz Weber



Als kleine Jung hat ich mich ens verlaufe,
ich jläuf ich wollt m'r nur e Rahmkamellsche kaufe,
ich fung ming Stroß nit mih, jo dat wor schwer,
ne Schutzmann frochte mich, Wo besde her?

Ich hatt en Angs, hä nohm mich beim Schlawitsche,
em Jeis saah ich mich schon terektdemang em Kittsche,
doch spot ich janz jenau, hä meint et joot met mir,
ich säht ihm dann treu hätzich op ming Ihr.

Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache?
Ich ben e'ne Kölsche Jung un dun jään laache.
Ich ben och söns nit schlääch, nä ich ben brav,
Ming Lieblingswöötsche, heiss Kölle Alaaf!


Ich deit och schwer aan minger Mutter hänge,
wenn se och menchesmol met mir deit kräftig schänge,
doch wor em Jrund ich doch, dä leeve Jung,
su leich braat ich se nit us dem Verzung,

un hat ich ens e Sammeltass´ zerbroche´,
dann daach ich janz bestimmp jetzt häsde jet verbroche,
die Mam´ säät nor för mich, du küss nit vör de Tür,
ich säät dann, Mam´ ich kunn doch nix doför.


Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache?
Ich ben e'ne Kölsche Jung un dun jään laache.
Ich ben och söns nit schlääch, nä ich ben brav,
Ming Lieblingswöötsche, heiss Kölle Alaaf!


Ich rode dir, loss nie d'r Kopp ens hange,
laach doch em Levve nur, dann weesde dich schun fange,
denn wenn de nit mi laachs, dat is verkeht,
sing doch ding Muttersproch op Kölsch e Leed,


Sing su wie ich, du bruchs dich nit ze schamme,
und hässde Truusverloss, dann singe mir zesamme,
wenn do dann einesdaachs vör'm Himmelspötzje steihs,
dann saach dem Petrus heimlich janz still un leis:

Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache?
Ich ben e'ne Kölsche Jung un dun jään laache.
Ich ben och söns nit schlääch, nä ich ben brav,
Ming Lieblingswöötsche, heiss Kölle Alaaf!

3.12.2014 20:39 Host: p5DC32CEB.dip0.t-ipconnect.de
62)Lieselotte Marong
Lieselotte.marong@aol.com
ich ben bejeistert!

Ich singe Lieder nach und lese Geschichten vor - äver et es schwer!

Über aber weiter.
Gruss
Lilo

1.10.2014 05:40 Host: aftr-37-201-227-112.unity-media.net
61)Uwe "Löffelseng" Wilhelm
uwe.wilhelm@koeln.de
Leeven Udo,
och wann et zelezz kein Reakzion op de letzde Indrach jov:
Ich wollt metdeile dat m´r nun och in et Usland jetrokke sin. M´r sin jezz kein Nohbor mieh. Vun de Venloer jing et noh de Bahnhoffstross. Ävver he in Holzwickede isset och schön........
schön beklopp, de Lük . Ävver et is wie et iss un et bliev wie et iss: et bess is Kölle.

Fill Jröß us de Diaspora
Löffelseng

24.6.2014 20:18 Host: dslb-094-220-082-206.pools.arcor-ip.net
60)Birgit
info@gluecksgesetz.de
http://www.das-koelsche-gluecksgesetz.de
Hallo leev Kölsche! För die Sigg vum Kölsche Jrundjesetz weeden noch äch kölsche Spröch jesök. Wann einer ne schöne ahle Sproch kennt, dann sid doch esu jot un scheckt der an info@gluecksgesetz.de
Un schrievt och dobei, wat der Spruch bedügg .

Wat et ald för Spröch jitt, fingk ehr unger www.das-koelsche-gluecksgesetz.de

Hätzlije Jröß un schöne Dank

21.6.2014 13:21 Host: xdsl-78-34-190-108.netcologne.de
59)Hans Kopp melkoebes
rentner@bigpond.net.au
jo doch mr sinn noch do ,
op jedenfall einer vun dr exilkoelsche.
wemmer su half oem de welt es unn mi als sing leevzigg in koelle , weeden sing roots wurzele nit mi su wichtig .
lesse aever noch immer jaehn die Sigge us Koelle .
An alle Webmasters der Koelngeschicht und Sprache maat wigger su
unn villen Dank
melkoebes

18.4.2014 02:20 Host: CPE-58-175-33-101.jqve1.win.bigpond.net.au
58)Helmut Cremer
helmut.cremer@koeln.de
Leeven Udo,

et es ärch schön ze sinn, dat et Ding Jlobal Kölsche Sigge och hück noch jit! Un och ich dunn noch immer ahn ming Heimotsigge wiggerbrassele. - Et jeiht su lang et jeiht ...

Ävver wat es met all dä Exilkölsche, die sich fröher he de Klingk in de Hand jedröck han?? Die dunn ich fies vermisse!

Maach et jot, meld Dich doch noch ens, - ävver för hück ...

... dreimol Kölle Alaaf, Kölsche Sigge Alaaf, Udo Alaaf!

- Helmut vun d´r Schäl Sick -


28.2.2014 14:01 Host: xdsl-78-35-141-138.netcologne.de
57)Michael
Isch frogen ens ganz höösch...vür einem Johr han isch et schon ens gedon...wat määht d'r Jupp? Hä wor im Spidol...geiht et ihm besser ? Ich vermisse de Kumentaare...
Amerau...
Michael

Hallo Michael, däm Jupp jeht et jot un er is fit wie eh und jeh. Nur leider weed ihm die Technik immer lästijer

Am 12. April weed hä 90 Johr alt.

26.2.2014 21:38 Host: xdsl-84-44-224-128.netcologne.de
56)kerschkamp
ukerschkamp@yahoo.de
ich söke dä text vun "wenn dä vatter mit dä Mutter op de kirmes jeht"
2.2.2014 14:28 IP: 77-21-123-6-dynip.superkabel.de
55)Heinz Süßelbeck
Leev Lückscher,
isch han ür Sick hück et eschtemol jesinn und freue mich hätzlich dat et sujet Schönes jit. Künnt ihr mr helfe? Ich söke dr Text vum Radeberjer Bureberjer Spellverein.


Der Raderbergerboorebürgerspillverein
1. En Birkesdorf em Vörgebirg
do spillten sich jet av,
der Foßballclub vun Birkesdorf
dä wollt de Meisterschaff
Zwei Punkte fählten inne noch
en ehrer Konkurrenz
dröm wor hügg beim Entscheidungsspill
et ganze Dorf bekränz.
Präsides Manes vum Verein
dä reef: zom Zackerjü,
mer müssen hügg gewenne
un mer kummen en de Hüh
Doch kaum hatt hä gesproche,
kom met Kind un Kägel an
de Konkurrenz vun Raderberg
met vill Gebröll eraan:

Hipp-Hipp-Hurra, Hipp-Hipp-Hurra
der Raderbergerboorebürgerspillverein ist da.

2. Em Rüppche leef jetz alles
en dat boore Stadion
Et heeß, dat Rasse-Klasse-Spill
beginnt öm drei Uhr schon.
Doch woodten eesch die ganze Öhß un Köh
vum Platz gejag
die hatten schon der Platz markiert
met nem Spinatbelag.
Et Katring überreichten
Raderberg ne Blomekorv
un statt enem Flugzeug kom en Mösch,
die jet erunder worf
Vikaries maht der Aanstoß dann,
doch hä trodt lans der Ball
die Birkesdorfer Firkesdorfer
Frängele reefen all:

Hipp-Hipp-Hurra, Hipp-Hipp-Hurra
der Raderbergerboorebürgerspillverein ist da.

3. Jetz ging et loss, jetz woodt geschweiß,
gerempelt un gestupp
der Ball wor eesch ens Nevvensaach,
de Haupsach Knochezupp
Der Schiedrichter, dä soch nix mih,
denn dä woodt vürher schlau
vum Manes ööntlich engeseif,
hä wor ald voll Schabau.
Der Birkesdorfer Sturm ging vor,
der Dolfes maht enen Trott1
direk aufs Tor, doch statt dem Ball
flog em der Stivvel fott
Die Gallerie rief: Auf Ihr Männer,
feste drop gefäg
Mer hoot nix wie Radau un Krach,
Vikaries woodt et schlääch.

Hipp-Hipp-Hurra, Hipp-Hipp-Hurra
der Raderbergerboorebürgerspillverein ist da.

4. Doch noh der Halbzeit wor jet mangs,
ganz Raderberg, dat schreit
weil Schiedsrichter för Birkesdorf
Elfmeter hatt gefleut.
Do schlog im einer op dä Küüles,
dat dä Plattföß kräg.
Schon kom die Birkesdorfer Firkesdorfer
Elf erangefäg:
Ehr Raderbergerboorebürgerbiester
do ihr sid
em Rüppche hatt sich met der Köpp
de ganze boore Schwitt
Der linken Bäck, der räächten Bäck
flog em Spinat eröm
ein Koh, die hatt vör Angs gekalv,
Vikaries maht sich dönn.

Hipp-Hipp-Hurra, Hipp-Hipp-Hurra
der Raderbergerboorebürgerspillverein ist da.

5. Die Kesselflecker-Keilerei
nohm endlich och en Engk
dat Stadion soch us wie nach
der Schlacht vun ”lans de Wäng”
met BirkesFirkesdorfer
‘Sanitätskolonn kom flöck
de Raderbergerboorebürger-Feuerwehr gejöck.
Sugar der Bürgermeister kom:
"Wat hat ehr hee gemäht?
Verhaut weed sich doch Kirmes nor."
Doch Löllhoons Frickes säht:
"Das es moderne Körperflege,
Ehr sid nit em Beld,
de Meisterschaff vum Vorgebirg
ha‘ mir hee usgespillt."

Hipp-Hipp-Hurra, Hipp-Hipp-Hurra
der Raderbergerboorebürgerspillverein ist da.

21.4.2013 08:24 Host: dslb-088-068-021-132.pools.arcor-ip.net
54)Siegfried
Hallo zusammen,
Aus einem alten Kölner Lied ist mir nur der Refrain: ...Lurst du von Düx no Kölle, dann sühst wie schön is uns Stadt...
bekannt.
Mich würde der Titel und Komponist sehr interressieren.
Kennt das einer von Euch ?
Wenn ja, danke für eine Antwort.

Hallo Siegfried,
das wunderschöne Lied ist von Ludwig Sebus und der Titel ist:
Luur ens vun Düx noh Kölle":

Klick ens he für dat Video op YouTube

14.4.2013 15:06 Host: p5DD8246C.dip.t-dialin.net
HTML Code ist deaktiviert     Nächste Seite
Impressum | Donnerstag, 14. Dezember 2017 | Copyright © 1998 - 2017 Udo Gerth, Köln | 1 Besucher online | # 1512555 | PI's: 4794763